Nokia 225: Nokia DNA in Reinform

Wenn man sich an die gute, alte Zeit mit Nokia 5110 und Nokia 3310 erinnert, dann fragt man sich: Wo sind derartige, einfach zu bedienende Telefone für Einsteiger geblieben? Diese Frage beantwortet Nokia nun mit dem Nokia 225. Beim 225 handelt es sich um ein Telefon ohne Schnörkel, ohne große Features aber mit Nokia-DNA in Reinform. 

Übersichtliches Design und Features

2,8 Zoll Display, Internet, FM-Radio, 2 Megapixel Kamera, Apps und MP3-Player. So könnte man die Featureliste des 225 zusammenfassen, wenn man gemein wäre. Aber Features stehen bei diesem Telefon nicht im Vordergrund. Vielmehr will Nokia ein kostengünstiges, einfach zu bedienendes Telefon für Einsteiger anbieten. Und das ist auf den ersten Blick wahrlich gelungen: Für 49€(!!!) bekommt der geneigte Käufer hier ein Telefon, welches alle Grundbedürfnisse abdeckt: Telefonieren, SMS schreiben und gelegentlich mal etwas im Internet suchen.

Nokia verspricht, dass die Tastatur staub- und spritzwassergeschützt sein soll. Gibt es also nun endlich einen würdigen Nachfolger für Nokia 3310 und 5110? Das erste Falltest wird es beweisen 😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.